Betreuungsvorsprung mit Gußmann-2-Plus

Betreuungsvorsprung mit Gußmann-2-Plus

Maßstab für Service im Markt ...

Betreuungsvorsprung mit Gußmann-2-Plus

Maßstab für Service im Markt ...
Gußmann-2-Plus Grafik

Gußmann-2-Plus steht für unser leistungsfähiges Betreuungskonzept.

Alle Mandanten werden bei Gußmann von genau zwei Personen über alle Sparten hinweg betreut, das heißt durch einen Innendienst- und einen Außendienstmitarbeiter im Team. Lediglich die Bereiche Vorsorge und Risikomanagement wurden aus diesem Ansatz herausgenommen. Hier gibt es eigene Abteilungen.

Dieses System ist im industriellen Geschäft anspruchsvoll, weil die Bandbreite und die Tiefe des notwendigen Wissens erheblich ist. Durch die bekannte hohe Qualität unserer Mitarbeiter bewältigen wir diese Herausforderung aber sehr gut und spielen so den Vorteil von Gußmann-2-Plus optimal aus.

Interne Fachverantwortung

Neben der Betreuung seiner Mandanten hat jeder Mitarbeiter noch eine zweite Aufgabe zu erfüllen, die interne Fachverantwortung. Hier muss er sich in einer ausgewählten Versicherungssparte mit allem Spezialwissen 100 % auskennen.

Sollte einmal eine sehr kniffelige Frage vom Mitarbeiter in der Tagesarbeit nicht sofort geklärt werden können, sind wir dennoch in der Lage, auch derartige Anforderungen aus eigener Kraft zu bewältigen. Das macht unabhängig und schnell.

 

Vorteile von Gußmann-2-Plus:

  • Wir betreuen unsere Mandanten umfassend und wickeln nicht nur Fachvorgänge im Akkord ab:
    Die Mitarbeiter identifizieren sich durch die lange und intensive Zusammenarbeit mit den eigenen Mandanten, was sowohl in der Liebe zum Detail als auch in der Hartnäckigkeit bei der Umsetzung von Vorteilen für unsere Mandanten zu erkennen ist.
  • Keine Schnittstellenprobleme zwischen kooperierenden Abteilungen:
    Eine fehlende Weitergabe von wichtigen Informationen oder eine unnötige Zuweisung von Verantwortungen gibt es nicht.
  • Alle Vorgänge und insbesondere alle Zusammenhänge sind den beiden betreuenden Mitarbeitern voll bekannt:
    So können in der Regel neun von zehn Fragen sofort am Telefon abschließend beantwortet werden. Das hilft im Arbeitsfluss unserer Mandanten ungemein.
  • Höchste Verfügbarkeit in der Betreuung:
    Durch die Redundanz zwischen den beiden Betreuern im Innen- und Außendienst ist eine sehr hohe Verfügbarkeit im Service gegeben.
    Im Urlaubs- oder Krankheitsfall vertritt zusätzlich ein Innendienstmitarbeiter Ihren Innendienstansprechpartner und ein Außendienstkollege Ihren Außendienstbetreuer. So sind immer zwei versierte Spezialisten für Sie da.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Sicherheit

Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen der Absicherung und Risikominimierung

05 41 - 40 40 - 0

Ihre Ansprechpartner